Kurs zum österreichischen Fahrabzeichen in Bronze ÖFAB

Dieser Lehrgang an der Mauritiushof NaturAkademie MNA vermittelt das theoretische und praktische Wissen im Gespannfahren nach Achenbach mit dem Ausbildungsziel des sicheren Fahrens eines 2-Spänner Pferdegespannes im Straßenverkehr.

 

In praktischen Einheiten wird mit unseren Gespannen vom Mauritiushof das Fahren mit den Pferden im Strassenverkehr, das Fahren nach Achenbach, Geschirr- und Wagenkunde und der sichere Umgang mit den Gespannpferden vermittelt. In den theoretischen Einheiten werden das Grundlagenwissen rund um die Fahrlehre nach Achenbach, Geschirrkunde, Pferdehaltung und die Tradition des Gespannfahrens und vieles mehr vermittelt.

 

Dieser Lehrgang bereitet Dich auf die Ablegung der Prüfung zum österreichischen Fahrabzeichen in Bronze ÖFAB vor. Diese Prüfung wird gemeinsam am letzten Tag des Ausbildungskurses unter Beisein eines Richters und Beisitzers des NOEPS durchgeführt.

 

Eine aufrechte Mitgliedschaft beim Österreichischen Pferdesportverband ist für die Teilnahme an dieser Prüfung notwendig. Dazu bieten wir eine kostengünstige Jahresmitgliedschaft beim Verein „Mauritiushof Pferdefreunde“ um 20 Euro an, so keine aufrechte Mitgliedschaft bei einem anderen Pferdesportverein besteht.

 

Da wir eine überdurchschnittliche Ausbildungsqualität erzielen möchten, wird dieser Intensivkurs qualitativ sehr hochwertig nur in der Kleingruppe von maximal 8 Personen und bei den Praxiseinheiten unter der Leitung von gleich zwei hochkarätigen FahrinstruktorInnen durchgeführt, damit möglichst viel Fahrpraxis während des Lehrgangs erreicht werden kann.

 

Vortragende:

Wolfgang Steindl

Staatlich geprüfter Fahrlehrer und Richter Fahren, Pferdewirtschaftsmeister,                Hufschmiedemeister, mehrfacher NÖ Landesmeister und Bundesmeister im Gespannfahren

 

Claudia Schulner

Fahrinstruktorin, Übungsleiterin Reiten, Reitwart, Pferdewirtschaftsfacharbeiterin

 

Ort:

Mauritiushof NaturAkademie MNA 

 

Datum:

7. Mai bis 10. Mai 2020, Donnerstag nachmittags 13.50 - 17.20, Freitag und Samstag jeweils 9.00 - 12.30 und 13.50 - 17.20, Sonntag 9.00 - 12.30

und

11.Juni  bis 14. Juni 2020, Donnerstag (Feiertag!) nachmittags 13.50 - 17.20, Freitag bis Sonntag jeweils 9.00 - 12.30 und 13.50 - 17.20

 

Die Prüfung zum ÖFAB findet am 14. Juni 2020 am letzten Tag der Veranstaltung statt

 

Kosten: 

960 Euro inkl 20% MWST inklusive Prüfungsgebühr und Lernunterlagen 

Ohne bereits bestehende Mitgliedschaft bei einem Mitgliedsverein des OEPS kommen noch 20 Euro Mitgliedsbeitrag bei unserem Verein Mauritiushof Pferdefreunde dazu.

Kurs zum ÖFAB

Dieser Lehrgang an der Mauritiushof NaturAkademie MNA vermittelt das theoretische und praktische Wissen im Gespannfahren nach Achenbach mit dem Ausbildungsziel des sicheren Fahrens eines 2-Spänner Pferdegespannes im Straßenverkehr.

 

In praktischen Einheiten wird mit unseren Gespannen vom Mauritiushof das Fahren mit den Pferden im Strassenverkehr, das Fahren nach Achenbach, Geschirr- und Wagenkunde und der sichere Umgang mit den Gespannpferden vermittelt. In den theoretischen Einheiten werden das Grundlagenwissen rund um die Fahrlehre nach Achenbach, Geschirrkunde, Pferdehaltung und die Tradition des Gespannfahrens und vieles mehr vermittelt.

Mauritiushof NaturAkademie Rappoltschlag 13, 3914 Waldhausen, Österreich, Tel +43 2877 20059

©2020 Dr.med. Dieter Schaufler, Mauritiushof