Working Farm

€ 420,00Preis
Datum

Dieses Modul beinhaltet einen 2-tägigen Intensivworkshop am Mauritiushof und einen Präsentationsteil auf unserer MNA Lernplattform und Du lernst viel über die Haltung und die Etholgie der häufigsten Nutztiere am Mauritiushof.

Wir zeigen Dir den sicheren und tierschutzgerechten Umgang mit Rindern, Ziegen, Kaninchen, Meerschweinchen, Hühnern, Puten, Enten und Gänsen uvm. 

Wir arbeiten gemeinsam am Mauritiushof und Du lernst die verschiedenen Tätigkeiten rund um die Haltung, Fütterung, Ethologie und Zucht der verschiedenen Tierarten kennen und wie wir diese Sinn gebenden Tätigkeiten für unsere Arbeit in der Tiergestützten Therapie und auch im Systemischen Tiertraining einsetzen können. Aber auch der Umgang mit Abeitsgeräten für Haus- und Hof will gelernt sein und auch Gefahren mit Großtieren muss man richtig einschätzen lernen.

Als Highlight erleben wir gemeinsam ein Trekking mit unseren Packziegen in der Natur und üben uns in der Kunst der Führung einer Herde. Sich ganz auf das erfolgreiche Führen einer Gruppe/Herde zu konzentrieren ist ein einmaliges Erlebnis und hohes Selbsterfahrungsmoment, denn die Ziegen spiegeln Dich in ihrem Verhalten sofort wieder.

 

Buchungskosten 420 Euro, die Inhalte auf der MNA Lernplattform werden jeweils 3 Wochen vor dem Termin freigeschalten Leitung: Dr. Dieter Schaufler