top of page

MNA Diplom
Wildkräuterguide
Ausbildung Kräuterpädagogin
Diplom Kräuterpädagogik

Ganzjährig laufender Einstieg!

Kräuterpädagogin
Rating.jpeg

Note 4,9

Kursgesamtbewertung unserer

AbsolventInnen

Eine KräuterpädagogIn vermittelt umfassendes Kräuterwissen und Heilkräuterkunde. In der Kräuterpädagogik stehen die Pflanzenkunde und traditionelle Heilkräuterkunde im Mittelpunkt. Wildkräuter spielen eine besondere Rolle. Durch Kräuterführungen und Kräuterkurse werden Kenntnisse über Heilpflanzen und deren Anwendungen weitergegeben.

Naturpädagogik und Umweltbildung sind wichtige Aspekte, die das Bewusstsein für die Natur und ihre Heilkräfte stärken. Kräuteranwendungen und Gesundheitsförderung stehen im Fokus, um traditionelles Pflanzenwissen zu bewahren und in modernen Kontexten anzuwenden. Eine KräuterpädagogIn bietet zudem Kräuterworkshops an, um das Wissen über Heilkräuter und deren Nutzen praktisch zu vermitteln.

logo_cert_v_neu.jpg
Wildkräuterguide Logo

Warum gerade Du?

Du wolltest immer schon die Welt der Heilkräuter kennen lernen und als KräuterpädagogIn tätig werden?

 

Dann ist diese KräuterpädagogIn Ausbildung genau für DICH goldrichtig!

Tritt ein in die faszinierende Welt der Heilkräuter!


Lerne unsere heimischen Wildkräuter kennen und Menschen bei Kräuterwanderungen und Kräuterworkshops zu begeistern und werde ein echter Wildkräuterguide und damit ExpertIn für Kräuterpädagogik


Erfahre aber auch die Anwendung unserer wunderbaren Heilkräuter für Dich und Deine Familie durch einen echten Kräuterarzt und Kneipparzt, der Dich durch die Welt der Heilkräuter begleitet

Wildkräuterguide Logo

Was kann ich

nach dieser 

Ausbildung beruflich tun?

Nach dieser Ausbildung kannst Du Menschen bei Deinen eigenen Kräuterwanderung und Kräuterworkshops für die Welt der Wild- und Heilkräuter begeistern

Du hast Dein Wissen erworben, wie Du Wildkräuter weiter verarbeiten kannst - in der Küche, bei der Herstellung von Kräuterweinen, Kräuterelixieren, Kräutersalben, Teezubereitungen, Waschungen oder in vielen weiteren Anwendungen.

Lerne direkt von einem erfahrenen Kräuterarzt und Kneipparzt die Verwendung und den Einsatz der Heilkräuter

 

Hier geht es nicht um Bücherwissen, sondern um echtes ärztliches Erfahrungswissen über Wirkungen, Einsatz und Dosierung aus der täglichen Behandlungspraxis. Genau das macht diesen Kurs so einzigartig und das unterscheidet ihn von andern Angeboten

Dieses Fachwissen kannst Du nun in Deinen eigenen Kräuterworkshops an andere Menschen weitergeben, so wie das in der heutigen modernen Kräuterpädagogik von gut ausgebildeten Wildkräuterguides gemacht wird.

Wildkräuterguide Logo

Was ist die MNA?

Die Mauritiushof NaturAkademie MNA ist eine nach certNÖ zertifizierte Bildungseinrichtung mit digitaler Ausrichtung und Sitz in Niederösterreich. Die MNA ist offizielle Ausbildungsakademie der Österreichischen Gesellschaft für Tiergestützte und Naturgestützte Therapie und unterstützt sehr die Ausbildung in der Wildkräuterkunde.

Als zertifizierte Akademie haben wir viele TeilnehmerInnen in Bildungskarenz oder Bildungsteilzeit, auch Länderförderungen sind dadurch vielfach möglich.

Dieser Lehrgang wird von Dr.med. Dieter Schaufler, dem Leiter der MNA, selbst geleitet.

Die MNA steht für wissenschaftlich überprüfte Kenntnisse der Wildkräuter- und Heilkräuterkunde, aber auch tradiertes Kräuterwissen und die Umsetzung neuer Ideen und moderner Dienstleistungsangebote in diesem Fachgebiet. MNA und die Österreichische Gesellschaft für Tiergestützte und Naturgestützte Therapie sind seit vielen Jahren gemeinsam Vorreiter und Impulsgeber der Kräuterpädagogik in Österreich

 

Heute sind wir eine große österreichische Akademie mit hunderten StudentInnen!

Wildkräuterguide Logo

Lehrgangs

kosten

Gesamtkosten 1368,- Euro 

 

Aufgeteilt auf Modul 1 und Modul 2 zu je 360 Euro, 4 Kräuterpraxistagen online oder vor Ort zu je 120 Euro, 1 Kräuterpädagogik Online Workshop und die Diplomprüfungstaxe.

Dies beinhaltet tatsächlich die gesamten Kurskosten

Der Gesamtbetrag ist daher NICHT sofort zu zahlen! Du kannst jedes Modul und die Kräuterpraxistage einzeln buchen. Das bedeutet, DU bestimmst den monatlichen zeitlichen und finanziellen Aufwand angepasst an DEINE Lebensbedürfnisse und Möglichkeiten.

Diese Kostenreduktion ist nur durch die Effizienz einer digitalen Akademie möglich und Du brauchst nur zu dem EINEN notwendigen vor Ort Praxistag zu uns an die MNA anreisen, lerne von zu Haus oder via Livestream!

Wildkräuterguide Logo

Ablauf Diplom Wildkräuterguide

Du startest auf unserer Lernplattform mit Modul 1,

dem "Heilkräuterlehrgang Teil 1" Ganzjährig laufender Einstieg!

Dann folgt auf der Lernplattform Modul 2 bestehend aus dem "Heilkräuterlehrgang Teil 2" und dem Kurs "Kräuterpädagogik als Beruf", ab Buchung von Modul 2 (muss aber noch nicht absolviert sein) kannst Du auch schon die Praxistage buchen

 

Insgesamt benötigst Du 4 Praxistage. Mindestens einer davon muss vor Ort an der MNA absolviert werden. Die drei anderen kannst Du auch via Livestream buchen und von Zuhause aus teilnehmen. Natürlich kannst Du auch gerne alle 4 Praxistage vor Ort bei uns absolvieren!

In der Regel wirst Du ein etwa ein Jahr für die Absolvenz benötigen, die maximale Lehrgangsdauer sind 24 Monate. Du kannst aber gerne um Verlängerung ansuchen

Als zertifizierte Akademie kannst Du unsere Lehrgänge auch im Rahmen der Bildungskarenz/Bildungsteilzeit absolvieren

Du beendest Deine Ausbildung nach Absolvenz der Module auf unserer Lernplattform und der Praxistage, Fertigstellung Deines eigenen Herbariums, Deiner Projektarbeit inklusive Website und Deiner Diplomarbeit über ein Kräuterthema mit Deiner Diplomprüfung

Genieße Deine Ausbildung bei uns!

Wildkräuterguide Logo

Was erwartet Dich an den Praxistagen?

Vier intensive, echte Praxistage mit Kräuterarzt Dr.Dieter Schaufler runden dieses moderne digitale Lehrgangskonzept sehr persönlich ab

Die Praxistage vor Ort bereichern den Lehrgang mit Kräuterwanderungen und vielen persönlichen Informationen von Kneipparzt Dr. Schaufler zu Anwendung und Dosierung und vermitteln die Kunst der Wildkräuterkunde in der Praxis

Bei den Praxistagen via Livestream haben wir viele Videos über Heilpflanzen vorbereitet und wir besprechend diese dann gemeinsam via Livestream

Du kannst aus einem breiten Terminangebot jene 4 Termine für die Praxistage wählen, die sich für Dich zeitlich und organisatorisch am besten erfüllen lassen

 

Mindestens einer davon muss vor Ort am Mauritiushof absolviert werden. Die drei anderen kannst Du auch via Livestream buchen. Natürlich kannst Du auch gerne alle vier Praxistage vor Ort bei uns absolvieren!

Weitere Infos und Buchungsshop für Deine Teilnahme:
Detailinfos zu unserer Ausbildung in der Kräuterpädagogik:

 

Kräuterpädagogik beziehungsweise die Ausbildungen zum Kräuterpädagogen oder zur Kräuterpädagogin haben in den letzten Jahren enorm an Bedeutung in der Erwachsenenbildung gewonnen. Immer deutlicher entwickelt sich auch ein konkretes berufliches Arbeitsfeld für diplomierte Wildkräuterguides in unserer heutigen Dienstleistungsgesellschaft. Kräuterwanderungen, Kräuterworkshops und andere Seminarangebote finden großen Anklang in unserer heutigen Gesellschaft. Dazu ist allerdings auch eine fundierte Ausbildung notwendig. In diesem Lehrgang lernst Du den Einsatz der Kräuter in der Küche kennen, erhältst medizinische Informationen zum Einsatz der Heilkräuter für Deine eigene Gesundheit, steigerst Deine eigene Vitalität mit Kräuteranwendungen, Elixieren, Teekuren und vielen anderen Anwendungen aus der ärztlichen Phytotherapie und lernst Kräuterwanderungen und Workshops zu gestalten und zu organisieren. Aber auch die Ästhetik kommt natürlich beim Anblick der wunderschönen Wildkräuter in der Natur sicher nicht zu kurz. Lerne über 60 wichtige heimische Heilpflanzen kennen und auch für Dich und Deine Familie sinnvoll einzusetzen.

An vorderster Front steht bei uns wie bei all unseren Lehrgängen das Ziel der optimalen Ausbildungsqualität. Der Lehrgangsleiter unseres Diplomlehrgangs zum Wildkräuterguide, Dr.med. Dieter Schaufler, ist als einer der ganz wenigen Kräuterärzte in Österreich und als Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Tiergestützte und Naturgestützte Therapie Garant für eine grundlegende, fundierte und vor allem praxisnahe Ausbildung in der Kräuterpädagogik.

An der MNA finden seit vielen Jahren Kräuterlehrgänge statt. Früher als reine vor Ort Lehrgänge, heute in Form unseres bewährten Hybrid-Bildungskonzepts, also so viel wie möglich Online Wissensvermittlung und qualitätvolle vor Ort und Online Kräuterpraxistage. So haben wir viele TeilnehmerInnen im gesamten deutschsprachigen Raum gewinnen können. Bequemes Lernen mittels Video Präsentationen von zu Hause aus ist der moderne Ansatz einer digitalen Erwachsenenbildung, senkt massiv die Kosten für unsere TeilnehmerInnen, erspart Anfahrtsszeiten, Anfahrtskosten, Übernachtungskosten und dient letztlich auch unserer Idee von Nachhaltigkeit auch im Bildungswesen.

Häufige Fragen zu diesem Lehrgang:

 

Wie kann ich mir den Aufbau des Lehrgangs auf der Lernplattform vorstellen?

Auf unserer Lernplattform wird jede einzelne Heilpflanze in Form einer Videopräsentation einzeln vorgestellt. Eine kurze botanische Einordnung, der bevorzugte Wuchsplatz, traditionelle Anwendungsgebiete in der Volksheilkunde, moderne medizinische Anwendungen und Indikationen in der Phytotherapie, Inhaltsstoffe und Wirkstoffe und auch diverse persönliche Empfehlungen und Erfahrungen eines erfahrenen Kräuterarztes fließen in diese Pflanzenbeschreibung ein.

Nach jeder Videopräsentation einer Heilpflanze gibt es ein nettes Quiz zur Wiederholung relevanter Inhalte, nach einer Gruppe mehrerer Wildkräuter jeweils eine größere Wiederholungs-Rallye und am Ende jeweils auch einen großen Online Abschlusstest.

Diese diversen spielerischen Tests kannst Du ohne Stress so oft machen, bis Du die erforderliche Punkteanzahl erreicht hast.

Welche Voraussetzung gibt es zur zur Teilnahme am Diplomlehrgang:

Mindestalter 18 Jahre (beim Antritt zu einer Diplomprüfung)

Abgeschlossene Schulausbildung (9. Schulstufe)

Interesse an der Natur

Interesse an der Arbeit mit Menschen

Interesse an der Arbeit mit digitalen Medien

Wie ist der genaue Ablauf des Diplomlehrgangs?

Modul 1: "Heilkräuterlehrgang Teil 1"

Modul 2: "Heilkräuterlehrgang Teil 2" und "Kräuterpädagogik als Beruf"

4 Kräuterpraxistage (einer davon muss vor Ort gebucht werden)

Kräuterpädagogik Marketing Online Workshop (2 stündiger Livestream)

Du erstellst Dein digitales Herbarium aus 40 Wildkräutern aus dem Lehrgang

Du erstellst eine Projektarbeit über Deine mögliche Tätigkeit als Kräuterpädagogin inkl Projektwebsite

Du erstellst eine Diplomarbeit über ein Kräuterthema

Du absolvierst Deine Diplomprüfung in der Kräuterpädagogik

Wie läuft der Abschluss jetzt konkret für mich ab?

 

  • Du fotografierst zu Hause Kräuter, lernst Dein heimatliches Kräutervorkommen dabei gut kennen und erstellst ein digitales Herbarium, das Du später beruflich nutzen kannst

  • Du entwickelst Deine eigene Projektidee als KräuterpädagogIn im Lauf des Lehrgang

  • Du wählst ein dazu passendes Diplomthema und reichst dieses zur Bewilligung an der Mauritiushof NaturAkademie MNA ein.

  • Du erhältst von uns die Freigabe Deines Diplomthemas und kannst mit Deiner Diplomarbeit starten

  • Du erstellst Deine Projektwebsite und erarbeitest Dein Layout und Deine Dienstleistungsangebote

  • Deine Diplomprüfung besteht aus einem Onlineteil auf der Lernplattform und einem Abschlussgespräch via Livestream. Wir besprechen mündlich Themen Deiner Diplomarbeit, sehen uns Deine Website gemeinsam an und erörtern gemeinsam Dein Projekt. Die notwendigen theoretischen Inhalte hast Du ja bereits auf der Lernplattform in vielen Quizzen, Wiederholungs-Rallyes und Abschlusstests entspannt absolviert

Keine Sorge, alle diese gewünschten Abschlussarbeiten inklusive Deiner Website lernst Du in Deiner Ausbildung zu erstellen und wir begleiten Dich bei all diesen Schritten. Du beendest Deine Ausbildung bei uns somit mit einem fixfertigen (Firmen)Projekt und kannst unmittelbar darauf beruflich als KräuterpädagogIn durchstarten!

Das ist unser Verständnis einer echten Ausbildungsqualität an der MNA!

Was kann ich mit dieser Ausbildung beruflich machen?

 

Du erhältst bei uns das notwendige Rüstzeug um als KräuterpädagogIn beruflich in der Dienstleistung in Form von Kräuterwanderungen und Kräuterworkshops tätig zu werden. Natürlich kannst Du diese Ausbildung nur für Dich selbst machen und nicht als zusätzlichen Einkommensbereich betrachten - das bleibt immer Dir selbst überlassen. Grundsätzlich vermitteln wir Dir das Wissen über die wichtigsten bei uns wild wachsenden Heilkräuter, deren Vorkommen und viele Anwendungsmöglichkeiten. Darüber hinaus schaffen wir aber gleichzeitig auch die Grundlage für eine berufliche Umsetzung des Erarbeiteten in Form moderner Kräuterpädagogik. Dazu gehören heute ein entsprechendes Marketing Know How, eine fixfertige Website und Dein geplantes eigenes Projekt als Wildkräuterguide.

Aufgrund jahrelanger Erfahrung wissen wir, dass erst wenn alle diese Unterlagen erarbeitet wurden der Weg in eine berufliche erfolgreiche Haupt- oder Nebenselbstständigkeit geebnet ist. All die aufgezählten Prüfungsvoraussetzungen werden Dir dabei dienen, später auch wirklich mit dieser Ausbildung tätig werden zu können! Und nur dazu sind diese Aufgaben da und wir begleiten Dich auch sehr konkret bei der Durchführung.

Erhalte ich auch Unterlagen in dieser Ausbildung?

Die gesamten Lehrgangsunterlagen kannst Du natürlich als PDF Datei downloaden und wenn Du möchtest auch zu Hause für Dich ausdrucken. In aller Regel wird das aber nicht notwendig sein, 

denn dank unserer Lernplattform, unserer Pflanzenpräsentationen in Form von Videos und den vielen Wiederholungsquizzen kannst Du spielerisch Dein Pflanzenwissen erarbeiten. Du brauchst also nicht aus öden Unterlagen zu lernen, sondern genießt wo immer und wann immer Du willst mittels Handy, Tablet oder Laptop diese Ausbildung. Vor allem kannst Du einzelne Pflanzenbeschreibungen immer wieder anhören und ansehen und damit fast nebenbei Dein Wissen aufbauen.

Wie lange bleibt mein Zugang zur Lernplattform offen?

Für jedes gebuchte Modul bleibt Dein Zugang zu unserer Lernplattform immer für 2 Jahre geöffnet und Du kannst die Videos immer wieder ansehen und anhören. Ideal für die Auffrischung in der nächsten Kräutersaison.

Wie lange brauche ich für diese Ausbildung?

 

Das ist sehr unterschiedlich, je nachdem wieviel Zeit Du selbst pro Woche investieren willst. In der Regel ist durchschnittlich ein Jahr als Dauer ein guter Durchschnitt. Mit einem einmaligen Durcharbeiten der Lernplattform hast Du schon einen tollen Überblick, meist wirst Du aber bestimmte Videos noch wiederholt ansehen und Dein Wissen spielerisch vertiefen.

Genießen wir also die tollen modernen Möglichkeiten in der modernen Erwachsenenbildung und treffen wir uns zu schönen Kräuterwanderungen in der Natur bei den Praxistagen.

Viel Spass bei dieser Ausbildung!

Dein Team der Mauritiushof NaturAkademie MNA und der Vorstand der Österreichischen Gesellschaft für Tiergestützte und Naturgestützte Therapie 

Infovideo zum Diplomlehrgang
Wildkräuterguide:
bottom of page