Mauritiushof NaturAkademie MNA 

zertifizierte Bildungseinrichtung nach certNö

zertifiziert durch die Österreichische Gesellschaft für Tiergestützte und Naturgestützte Therapie ÖGTT

Akademieleitung:

Dr.med. Dieter Schaufler

Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Tiergestützte und Naturgestützte Therapie

Arzt für Allgemeinmedizin, ÖÄK Diplome Psychosoziale, Psychosomatische und Psychotherapeutische Medizin

Akupunkturdiplom, Kneipparztzertifikat, Zertifizierter Balintgruppenleiter im Gesundheitswesen

Sekretariatszeiten:

Mo-Fr 9.00 - 12.00 und 13.00 - 16.30

Kontakt:

Telefon 02877 20059

info@zentrum-mauritiushof.at

Adresse:

Rappoltschlag 13, 3914 Waldhausen, Österreich 

NaturAkademie Logo online.png
Logo_ÖGTT_Kopie.png
logo_cert_v_neu.jpg
Infovideo zum Diplomlehrgang
Wildkräuterguide:

Mauritiushof NaturAkademie MNA

 

Der Mauritiushof ist ein landwirtschaftliches Gut im Waldviertel.

Der Leiter der MNA, Dr. Dieter Schaufler, ist wohl einer der ersten in Österreich gewesen, die Tiergestützte Therapie als ärztliche Behandlungsform in der Therapie von Menschen eingesetzt haben. Für viele gilt er als Wegbereiter, Vorreiter und Urgestein der Tiergestützten Therapie in unserem Land.

Seit 2009 finden am Mauritiushof Ausbildungen und Weiterbildungen im Rahmen der Tier-und Naturgestützten Therapie statt. Dieter Schaufler hat diese Lehrgänge konzipiert, laufend aktualisiert und als Lehrgangsleiter jahrelang mit seinem Team durchgeführt.

Bislang haben hunderte Menschen diese Ausbildungen rund um Natur, Pflanzen und Tiere durchlaufen. Das Spektrum der Diplomlehrgangsangebote hat sich heute natürlich deutlich erweitert. 2011 kam es auf Initiative von Dr. Dieter Schaufler zur Gründung der Österreichischen Gesellschaft für Tiergestützte Therapie ÖGTT als gemeinnützige Institution zur Förderung, Qualitätskontrolle und Organisation der spezifischen Ausbildungen, der Öffentlichkeitsarbeit und der Weiterbildung in der Tiergestützten Therapie in Österreich. Seit 2011 dient Dieter Schaufler dieser Gesellschaft als Präsident.

Im Jahr 2018 hat die ÖGTT in einer richtungsweisenden Generalversammlung ihren Namen auf Österreichische Gesellschaft für Tiergestützte und Naturgestützte Therapie ÖGTT erweitert. Die aktuelle Studienlage bestätigt derart eindrucksvoll die medizinische Wirksamkeit auch von Pflanzen, Bäumen, Wäldern, einfach der gesamten Natur auf uns Menschen, dass wir uns dieser Realität nicht weiter verschließen konnten und nicht mehr länger nur die Tiere in unserem Wirkungskreis sehen wollten. Diese wissenschaftlichen Erkenntnisse haben natürlich auch Eingang in unsere Lehrgänge gefunden.

Unsere Zertifizierung nach CERT NÖ fördert die kontinuierliche Qualitätsentwicklung der einreichenden Organisation. Dies bedeutet für unsere TeilnehmerInnen eine Orientierungshilfe in einem wachsenden und diversifizierten Bildungsmarkt. Darüber hinaus schafft die Zertifizierung nach CERT NÖ die Voraussetzung für die Beantragung der Niederösterreichischen Bildungsförderung und anderer länderspezifischer Bildungsförderungen (Informationen direkt beim jeweiligen Bundesland).

Es war ein langer, hoffentlich sehr fruchtbarer Weg unsere Ausbildungslehrgänge in ein ständig neues Konzept zu gießen, um einen innovativen, möglichst effektiven, praxisnahen, kostenreduzierten und zeitgemäßen Zugang zu den Inhalten solcher Aus-und Weiterbildungen zu setzen.

Hunderte TeilnehmerInnen jährlich aus ganz Österreich und den angrenzenden Nachbarländern bestätigen heute unseren Weg. Mit Stolz kann Dir nun die Mauritiushof NaturAkademie gemeinsam mit der Österreichischen Gesellschaft für Tiergestützte und Naturgestützte Therapie ÖGTT ihr Diplomlehrgangsangebot für das Jahr 2022 präsentieren!

 

enjoy your studies!

Das Team der MNA und der Vorstand der ÖGTT